Posted on

Wir sind mit dem Bus ins Ötzi Dorf nach Umhausen gefahren, um uns ein Bild vom Leben in der Steinzeit zu machen. Bei einer Führung durch das Dorf haben die kleinen wie großen Besucher viel über die damalige Tierwelt und das Leben während Ötzi gelebt hat erfahren. Es gab ein leckeres selbst auf dem Stein gebackenes Brot und jeder durfte sich selbst ein Amulett zurecht feilen und als Andenken mit nach Hause nehmen. Auf dem Tagesprogramm standen auch noch ein Besuch im Greifvogelpark inklusive Flugvorführung oder eine Fahrt zum Stuibenfall (dem zweitgrößten Wasserfall in Österreich) mit einer kurzen Wanderung zum Aussichtspunkt. Während der Busfahrt wurde die Zeit dieses Mal mit ein zwei Runden Bingo vertrieben. 

]]>